Herzlich Willkommen beim MSC-Kitzbühel

einem der erfolgreichsten Motorsport-Clubs Tirols, wenn nicht sogar Österreichs.

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über den MSC-Kitzbühel, seine Mitglieder
und deren Aktivitäten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite!

Euer MSC-Kitzbühel

 

 

Einsatz 19.05.2019

erster Lauf zur Tiroler Slalom Meisterschaft in Ehrwald.

Wir begrüßen unser neues Mitglied Christian Steinbacher.

Er hat sofort den MSC Kitzbühel in den Vordergrund gestellt. Erstes Rennen und Sieg in der Neufahrer Wertung. Bravo Christian.

 

Hier die Ergebnisse

 

Klasse     Rang

1             8       Hagenberger Gerhard

2             5       Hagenberger Niki

3             3       Steinbacher Christian

3             5       Hagenberger Ferdinand

3             7       Nothdurfter Alfons

5             4       Hagenberger Ferdinand

5             5       Hagenberger Gerhard

6             5       Steinbacher Christian

6             7       Nothdurfter Rudi

6             9       Nothdurfter Alfons

6            16      Hagenberger Niki

7              1      Ruberto Marco

7              4      Ruperto Enzo 

8              3      Nothdurfter Anton

8              7      Richter Heiko

10            3      Ruberto Marco

10            4      Ruberto Enzo

11            4      Nothdurfter Anton

11            5     Richter Heiko

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einsatz 19.05.2019

Berg-ÖM/KW-BergCup 18.-19.05.2019 Sankt Anton an der Jeßnitz (NÖ)

Strasser Tomas konnte wieder einen Klassensieg erreichen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einsatz 18.05.2019

Murauer Rallye Sprint am Start Alois Nothdurfter mit Beifahrer Christoph Frisenegger.

Trotz Schwierigkeiten mit dem Motor konnten Sie einen Klassensieg und Gruppensieg nach Hause bringen.

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

KW Bergcup International Gesamtsieger 2018 – Team Strasser/Minichberger auf VW Scirocco

Bildergebnis für kw cup strasser thomas

Hallo Liebe Motorsportfreunde.

Die Sommersaison 2019 hat begonnen.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In Salzburg zum Parkplatzslalom Siggerwiesen war der MSC Kitzbühel stark vertreten.

Klasse 1 Div.1              Hagenberger Gerhard leider ausgefallen

Klasse 2 Div.1              Platz 4 Hagenberger Ferdi jun.

Klasse 2 Div.2              Platz 8 Hagenberger Niki

Klasse 1 Div.4A             Platz 4 Alfons Nothdurfter

Klasse 6 Div. 2              Platz 5 Anton Nothdurfter

Klasse 6 Div. 2              Platz 6 Heiko Richter

Klasse 7 Div 2               Platz 1 Strasser Thomas

Klasse 9 Div. 2              Platz 2 Alfons Nothdurfter

Klasse 9 Div. 2              Platz 4 Markus Mauracher

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Lauf zur Österreichischen Slalom Staatsmeisterschaft Teesdorf

    Es war ein Wochenende mit Hindernissen. Alfons Nothdurfter und Ram Tom starteten erstmals       

    mit einem Honda Civic. Leider hatten Sie Getriebe Probleme.

  Ein weiteres Starterfeld belegte Alfons Nothtdurfter und Markus Mauracher auf dem BMW, wo sich

  leider auch ein technischer Fehler zu bemerken machte .... die Kupplung ... so daß nur die Plätze

  6 und 7 erreicht wurden.

 Markus Mauracher mit dem Ford RS 2000 konnte den 2 Platz in der Klasse erreichen

 

 

 

 

Pressemitteilung GP Ice Race

 

 

Ein Vater Sohn Duell mit Sohn Manfred auf Platz 1 und Vater Alfons Nothdurfter auf Platz 2

allerdings 24 Jahre Alters unterschied " bei den Fahrern nicht bei den Autos"

 

Hier ein paar Termine für euch

 

 

RALLYE 2019

März 2019
09.03 Rallye Rallye SFG Trostberg-Kienberg   OR  
23.03 Rallye Rallye 70 AMC Miesbach   OR

 

ATMAS-Terminkalender 2019

Wochentag Datum Ort Veranstalter Persönlicher Kontakt
 Sonntag 5.5.2019 Seefeld Rosshüttenbahn MSC Wipptal Roman Kettner (0650/6025426)
 Sonntag 19.5.2019 Ehrwald Almbahn Rennteam Amorgrafik

Andreas Amor (0676/3446022)

 Samstag 1.6.2019 Hochfilzen Magnseitwerk ARBÖ Fieberbrunn

Udo Hinterholzer (0670/6025000)

 Sonntag 16.6.2019 Imst Industriezone MSC Imst

Dieter Schmidt (0650/6688441)

 Sonntag 7.7.2019 Leutasch Sportplatz AMC Leutasch

Torsten Vetter (0664/75016813)

 Sonntag 18.8.2019 Stans Landesstraße MS Schwaz

Dominik Stöger (0660/5571195)

 Sonntag 1.9.2019 Offen HSVI. Sekt. Motorsport

Offen

 Sonntag 15.9.2019 Erpfendorf Fa. Steinbacher MSC Kitzbühel

Heiko Richter (+49/1633219730)

 Sonntag 29.9.2019 Zell am Ziller Zillertal-Arena MSC Aschau

Josef Neuhauser (0664/3555676)

 Samstag 26.10.2019 Straß Hotel Cafe Zillertal ATMAS-Siegerehrung

Alfons Nothdurfter (0664/3254522)

 

 

 Veranstaltungen Slalom ÖM 2019

 

DatumLauf, OrtVeranstalter    
22.04.2019 1. Lauf, Teesdorf ÖAMTC ZV MSC Enzian        
09.06.2019 2. Lauf, Steyr ARBÖ Team Steyr        
07.07.2019 3. Lauf, Melk ÖAMTC Fahrtechnik        
15.08.2019 4. Lauf, Teesdorf ÖAMTC ZV PMS Wien        
07.09.2019 5. Lauf, Pichling PSV Linz        
05.10.2019 6. Lauf, Greinbach RX Motorsport Club

 

 

Preisverteilung ATMAS 2018

Endstand

10.11.2018 in Straß Hotel Cafe Zillertal Siegerehrung

              Alfons Nothdurfter Tel. 0664 3254522

https://www.atmas.at/ergebnisse/ergebnisse-2018-im-detail/

 

  TEAMWERTUNG 2018                    
                         
  TEAM 1. Lauf 2. Lauf 3.Lauf 4. Lauf 5. Lauf 6. Lauf 7. Lauf 8. Lauf 9. Lauf 10. Lauf GESAMT
1 HSVI Sek. Motorsport 271,25 292,85 292,35 292,78 292,51 291,96 292,45 289,11 291,59 290,45 2897,30
2 MSC Kitzbühel 268,04 276,67 276,67 278,14 259,45 269,57 261,74 251,60 288,25 261,20 2691,33
3 MSC Wipptal 265,26 269,37 239,47 260,28 263,85 269,76 275,46 284,56 279,50 252,39 2659,90
4 MS Schwaz 221,35 262,31 239,66 243,44 232,55 229,11 232,65 173,80 238,49 261,63 2334,99
5 Rennteam Amorgrafik 278,40 158,55 213,61 229,67 228,66 221,16 225,35 213,25 139,94 220,35 2128,94
6 AMC Leutasch 221,73 245,25 155,18 229,21 239,56 176,31 266,31 125,52 263,73 174,20 2097,00

 

 

 

Einzelergebnisse Tiroler Meisterschaft Endstand

Klasse 2

Platz 3 Hagenberger Ferdinand  -  Platz 7 Ram Thomas

Klasse 5

Platz 2 Hagenberger Ferdinand - Platz 7 Strasser Marvin - Platz 11 Ram Thomas

Klasse 7

Platz 2 Ruberto Marco - Platz 3 Ruperto Enzo

Klasse 8

Platz 2 Richter Heiko - Platz 5 Strasser Marvin - Platz 6 Nothdurfter Anton

Klasse 10

Platz 1 Nothdurfter Alfons - Platz 3 Ruberto Marco - Platz 4 Ruberto Enzo

Klasse 11

Platz 4 Fichter Heiko - Platz 5 Nothdurfter Anton

Klasse 13

Platz 1 Nothdurfter Alfons

Klasse 17

Platz 1 Strasser Marvin

 

 

1 Platz in der Gesamtwertung vom Mitropa Rally Cup Historisch 2018

                        für Alfons Nothdurfter

 Bildergebnis für alfons nothdurfter

 Bildergebnis für alfons nothdurfter 2018